Warum Mikro-ÖV-Systeme?

Bevoelkerungsanteil-vereinmoeveBevoelkerungsanteil2-vereinmoeveBevoelkerungsanteil3-vereinmoeve

Es besteht Handlungsbedarf.

  • Geringe Nutzerorientierung des ÖV im ländlichen Raum
    • Starke soziodemografische Veränderungen
    • Wachsende Probleme in der Versorgung
    • Hoher Leidensdruck der Alten, Jungen und Nicht-Mobilen
  • Finanzierungsengpässe der Gemeinden
  • Klimaschutzziele verlangen das Engagement der Gemeinden und der Bewohner/innen

Vorteile durch Mikro-ÖVs:

  • Schließen im ländlichen Raum beim ÖPNV eine Angebotslücke
  • Erhöhen die Lösungsvielfalt und den Wettbewerb
  • Verringern den Ressourcenverbrauch und sparen CO2
  • Erzielen eine große Signal- und Hebelwirkung durch sich selbst finanzierende Lösungen
  • Mikro ÖV – Beispiele
    • Vom Gemeindebus und Ortstaxi bis zum mobilen Nahversorger und Pflegedienst

Mikro-ÖV-Handbuch

Adobe_PDF_icon

Handbuch anzeigen